Ästhetische Dermatologie in Klagenfurt am Wörthersee

Gerne biete ich Ihnen in meiner Ordination in Klagenfurt folgenden Leistungen aus dem Bereich der ästhetischen Dermatologie.










Faltenbehandlung - Botox - Filler

Botulinumtoxin-A ist ein von Bakterien produziertes Toxin, das die Reizübertragung vom Nerv auf den Muskel hemmt. Dadurch kommt es zu einer Entspannung der Muskulatur, und bestehende Falten können je nach Tiefe verschwinden oder deutlich an Ausprägung verlieren. Weiters wird es in der Therapie von übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose) im Bereich der Achseln angewandt. 

Botox wird mittels feiner, kaum schmerzhafter Injektionen in die Muskulatur eingebracht. Hyaluronsäure und Kollagen sind Bestandteile der Haut, die mit dem natürlichen Alterungsprozess verloren gehen bzw. aufbrechen. Dies führt zu einem Verlust der Elastizität und des Volumens der Haut und somit zur Entstehung von Falten. Dieser Verlust kann mit Hyaluronsäure oder kollagenhaltigen Fillern mittels einfacher Injektion nahezu schmerzlos ausgeglichen werden, um das jugendliche Aussehen der Haut wiederherzustellen. Mit der "Variable Pulset Light"-Blitzlampe kann die Kollagensynthese und somit die Regeneration der Haut stimuliert werden. Kleine Fältchen können reduziert, die Haut gestrafft und störende Pigmentflecken entfernt werden.

Ultratherapy

Ultherapy ist eine innovative Art, mittels hoch-fokussierten Ultraschalls, nicht-invasiv Gesicht, Hals und Dekolleté zu straffen. Der Ultraschall regt einen regenerativen Prozess in der Haut an, der dazu dient, die Haut zu straffen und schlaffe Areale zu festigen. Mit dem Ultraschall kann die Haut in Tiefen erreicht werden, die sonst nur einem chirurgischen Facelift zugänglich sind. Eine Behandlung dauert je nach Körperregion 30-90 Minuten. Dadurch, dass die Oberfläche der Haut nicht geschädigt wird, gibt es auch keine Ausfallszeiten. Der Effekt der Behandlung ist sofort sichtbar, nimmt jedoch durch den Prozess der Bildung neuer kollagener und elastischer Fasern über einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten zu. Das Ergebnis ist ein frischeres, jüngeres, jedoch nicht radikal verändertes Aussehen. 

www.ultherapy.de

Aknenarben

Tiefe Aknenarben können mittels mitteltiefem chemischen Peeling reduziert werden.

Fadenlifting (Happylift)

Mittels feiner, sich auflösender Fäden, die in lokaler Betäubung in die Haut eingebracht werden, kann den natürlichen Zeichen des Alterns entgegengewirkt und ein lang anhaltender Effekt erzielt werden.

Medical Needeling

PRP oder „platelet rich plasma“ bezeichnet das blutplättchenreiche Plasma. Diese Blutplättchen oder Thrombozyten sind reich an natürlichen Hormonen und Wachstumsfaktoren und regen die Zellerneuerung bzw. das Zellwachstum an. Vor der Behandlung wird den Patienten Blut abgenommen und im Anschluss werden in der Zentrifuge die Plättchen gewonnen. Diese werden nach lokaler Betäubung den Patienten in die Haut rückgeführt. Durch die Eigenbluttherapie wird das Wachstum neuer Zellen der Haut sowie auch der Haare am Kopf angeregt.

Chemische Peelings

Mittels Trichloressigsäure (TCA) werden oberflächliche bis mitteltiefe Anteile der Haut abgetragen (Peeling). Dadurch wird die Haut glatter und die Synthese von Kollagen stimuliert. TCA Peelings werden bei Akne, Aknenarben, lichtgeschädigter Haut, Pigment- (Alters-) Flecken, Couperose oder feinen Fältchen verwendet.

Medical Needeling

Der Dermaroller, eine mit feinen Nadeln besetzten Rolle, wird über das Gesicht bewegt, und dadurch wird die Kollagensynthese der Haut stimuliert. Die Haut erscheint hiermit frischer und straffer.

Besenreisser

Oberflächlich erweiterte Äderchen können mittels Verödung effizient behandelt werden.

laserbehandlung

Gutartige, oberflächliche Muttermale, Altersflecken, Ablagerungen an den Augenlidern und Warzen können hiermit einfach entfernt werden. Ebenso können feine, oft störende Äderchen im Gesicht unter Schonung der umliegenden Haut entfernt werden. Die fraktionierte Lasertherapie, bei der der Laserstrahl in hunderte kleine Strahlen aufgeteilt wird, dient der Hauterneuerung und Kollagenbildung bei gleichzeitig rascher Wundheilung. Falten und Narben können somit schonend und mit geringer Ausfallszeit behandelt werden. Nach 3 bis 7 Tagen sind kaum noch Spuren sichtbar. Der Link dazu - http://asclepion.com/?lang=de

Haarentfernung

Mittels der "Variable Pulsed Light"-Blitzlampe können variable Lichtimpulse für Millisekunden abgegeben werden, die vom Haar absorbiert werden und durch die entstehende Wärme zu einer Schädigung des Haarfollikels und somit zu dauerhaftem Haarverlust führen.

Adresse

Dr. Nikolaus Schicher

Henselstraße 5/HP

9020 Klagenfurt

Tel.: +43 463 504100

E-Mail: office@schicher-derma.at

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 13:00 14:00 - 18:30

Dienstag 08:30 - 15:30

Mittwoch 08:00 - 12:00 13:00 - 18:00

Donnerstag 08:30 - 15:30

Impressum    |    Kontakt